Sabine Neubauer

Sequenz 3

CV:

1961 geboren in Fürth


2004-2009:

Studium an der westsächsischen Hochschule Zwickau Fachbereich angewandte Kunst Schneeberg Studiengang Textilkunst, Diplom (FH)

seit 2010:

Freischaffende Künstlerin im Bereich Papier- und Buchobjekte, experimentelle Stickerei Dozentin für textile Gestaltung

Mitglied im Berufsverband der Bildenden Künstler BBK Nürnberg/Mittelfranken Mitglied in der freien Künstlervereinigung Kulturring C, Fürth


Ausstellungen (Auswahl)

2011 „Debütantinnen Papierkunst”, Diplomarbeit und Textile Buchobjekte Galerie Drei, Dresden


2012 „Family Klassik“, Textile Papierobjekte und Ätzspitze 2. Grosse Kunstausstellung, Nürnberg „fein kantig“, Textile Buchobjekte Galerie Seeling, Fürth

2013 „Mein Gold - eine Spurensuche“, Installation Schwabacher Kunsttage, Ortung III


2015 „Family Classic“, Textile Papierobjekte und Ätzspitze 3. Internationale Papierkunst Triennale Deggendorf