Renate Höning

CV:

geboren 1958 in Bad Kötzting,
lebt und arbeitet in Regensburg
 
Ausbildung zur Heilpädagogin
zweijähriges Goldschmiedepraktikum
Teilnahme an den Sommerakademien in Salzburg und Frauenau
 
Arbeitsschwerpunkte:
Objekt, Skulptur, Druckgrafik, Glas
 
Einzel- und Gruppenausstellungen in zahlreichen Städten im In-und Ausland

Regensburg, Passau, Amberg, Landshut, München, Hannover, Dormagen, Istanbul, Gdynia, Lodz

Arbeiten in öffentlichen und privaten Sammlungen:

Luftmuseum Amberg, Kulturamt Schwabach, Sammlung Grammer Amberg, Sammlung M. und U. Berger Wiesbaden