Wasser, Himmel, Bäume

Vom 6. August bis zum 22. September zeigen wir Bilder der in München lebenden Malerin Anna Kiiskinen.

 

ohne Titel

Zwischen den großen Seen Näsijärvi und Pyhäjärvi liegt die Heimatstadt Tampere der Finnischen Künstlerin Anna Kiiskinen. Kein Wunder, dass Wellenspiele, Reflexionen im Wasser aber auch Schattenwurf und Spiegelungen von Ästen und Blättern zentrales Thema ihrer Arbeiten sind.

Dabei versteht es die Künstlerin in faszinierender Weise zu abstrahieren und gleichzeitig nahezu photorealistisch zu arbeiten.

Wir freuen uns, dass wir Anna Kiiskinen zum zweiten Mal für eine Ausstellung im Kunst-Haus gewinnen konnten.